Donnerstag, 19. Juni 2014

Rezepte aus dem Klassenbuch


Wie ich beim letzten mal schon geschrieben habe, hatte ich den Auftrag ein Abschiedsgeschenk für die Lehrerin einer Grundschulklasse zu fertigen. 
Die Kinder hatten ihre Lieblingsrezepte aufgeschrieben. 
Daraus sollte ein Rezeptbuch mit den folgenden Kriterien entstehen: das Buch sollte wie ein Klassenbuch aussehen und die Hobbys der Lehrerin beinhalten. 
Leider hatten die Kinder die einzelnen Blätter schon laminiert, so dass ich aus diesen einzelnen Blättern nicht mehr viel machen konnte. 
Wie ihr seht, habe ich das Folgende aus den Rezeptblättern der Kinder gewerkelt.  
Zwischen den einzelnen Hobbys der Lehrerin habe ich die Rezepte gebunden.
Wie findet ihr das Buch? 









Bis bald...

Kommentare:

  1. Ein gelungenes Abschiedsgeschenk!
    Da wird Frau Becker sehr gerührt sein.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein to!les Abschiedsgeschenk! Da wird sich Frau Becker mit Sicherheit freuen.

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt schön geworden. Ich würde mich über so ein Abschiedsgeschenk sehr freuen.
    Schönen Abend wünscht dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein tolles Abschiedsgeschenk. Finde ich sehr gelungen.

    LG Carola

    AntwortenLöschen