Montag, 26. Mai 2014

Hochzeit und Konfirmation

Ich wollte mich noch mal kurz bei euch melden und ein paar Karten zeigen, die ich in der letzten Woche gewerkelt habe. Momentan habe ich viel um die Ohren. Daher kommt mein Blog leider etwas zu kurz. Für die Zukunft gelobe ich aber Besserung. 
Bei der Hochzeitskarte kam mal wieder mein Lieblingspapier zum Einsatz. Da das Brautpaar eine rustikale Feier geplant hat, sollte es auf Wunsch meiner Nachbarin auch eine entsprechende Karte werden.
Da ich grün total schön finde, habe ich diese beiden Konfirmationskarten auch in diesem Farbton gehalten. 

Ab morgen sind die Maler mal wieder bei uns im Haus. Die Geschichte mit der Wohnzimmerdecke entwickelt sich zu einer “Never Ending Story“. Mal sehen was noch so alles kommt! Ich wünsche euch einen schönen Abend.






 Bis bald... 

Dienstag, 13. Mai 2014

Lecker, lecker...

So ihr Lieben,
in den letzten Tagen war ich nicht ganz untätig.Unser Sohn war zwei Wochen zu Besuch bei uns.Wir hatten nicht nur gemeinsame schöne Tage, ich habe in dieser Zeit auch ein gutes Kilo zugenommen. Wir sind oft essen gegangen und er hat mal wieder seine Kochkünste unter Beweis gestellt. Ich kann nur sagen, so eine Kochlehre im Sternrestaurant hat auch sein Gutes. Es waren auch einige Geburtstage und Partys in dieser Zeit angesagt. Ein bisschen Zeit blieb aber auch, um eine Geburtstagskarte für meine Freundin und Einladungskarten zur Konfirmation ihrer Tochter zu werkeln. Diese zeige ich euch heute. Da ich auch noch einige Auftragskarten in der Mache habe, werde ich die nächsten Tage noch ein bisschen mehr zeigen.




Bis bald...

Samstag, 3. Mai 2014

Auf ein Neues!

Der ein oder andere von euch hat es bestimmt schon bemerkt!
Es ist schon wieder passiert - alle meine Bilder sind wieder mal weg. Dieses Problem hatte ich schon einmal in 2013. Damals habe ich Fotos von drei Jahren verloren. Diesmal sind die Bilder aus dem letzten Jahr verschwunden. Es wird also schon besser. Ha,ha,ha. Ich könnte kotzen! Wie ich jetzt heraus gefunden habe, liegt es wohl an Google+. Ich hasse es. Ich werde die Bilder nicht wieder einsetzten. Es ist eine Arbeit für jemanden der Vater und Mutter erschlagen hat. Ich hoffe, ihr habt Verständnis dafür. Gerade jetzt, da ich es etwas Blogmüde bin, passiert mir das mit den Fotos. 

Ich starte einen letzten Versuch und fange mit neuen Werken von vorne an. 










Bis bald...